Die Zarte

Pinot Noir 2016

4.50

250ml

Die Zarte erinnert in der Nase an einen Veilchenstrauß kombiniert mit fruchtigen Aromen. Der Geschmack weist Töne von Himbeeren, Wachholder und mineralischer Würze auf.

Geschmack:
Himbeere, Wacholder, Mineralik
Geruch:
Veilchen, Cranberry, Weichsel

Alkoholgehalt: 12,5%
Trinktemperatur: 16°C
Weinbauregion: Carnuntum
Klima: Pannonisches Klima
Boden: Braunerde

Birgit Wiederstein – Göttlesbrunn
„Weine bei denen es sich lohnt, sie kennen zu lernen. Feminin und elegant sind sie, nicht vordergründig, sehr subtil und mit viel Tiefgang. Diese Weine scheinen den Beweis zu bringen, dass zu „Terroir“ noch mehr gehört, als die richtigen Reben auf großem Boden in passendem Klima. Die einzigartige Persönlichkeit des Winzers nämlich. Oder besser noch: der Winzerin.“ – Brigit Wiederstein. Birgit leitet das Weingut seit 1998 und hat eine ganz genaue Vorstellung davon, wie ihre Weine wirken sollen. Feinfühlig, sensibel und zart, doch stets selbstbewusst; funkelnd und tänzelnd am Gaumen, immer voll Harmonie und Balance. Man soll die feine Hand merken, mit der die Trauben zur Reife geführt werden, die Leidenschaft, mit der die knapp sechs Hektar kultiviert werden und nicht zu vergessen den sanften Ehrgeiz, der Motivation ist, Jahr für Jahr noch mehr an Qualität und Finesse aus den Weingärten herauszuholen.

Kategorie: