Die Verruchte

Rösler 2016

4.50

250ml

Die Verruchte zeigt sich mit Rumtopfaromen in der Nase und schmeichelt den Gaumen mit saftigen Herzkirschen und schokoladigen Noten.

Geschmack:
Herzkirsche, dunkle Schokolade, Zwetschken
Geruch:
Nelken, Vanille, dunkle Beere

Alkoholgehalt: 13,0%
Trinktemperatur: 16°C
Weinbauregion: Burgenland
Klima: Pannonisches Klima
Boden: Urgesteinsboden

Viktoria Kugler – Leithaberg
Im Familienweingut KUGLER aus St.Margarethen im Nordburgenland ist die Familie bestrebt den Weinen ihre jahrgangs- und sortentypische Eigenart zu bewahren. Die Handschrift von Josef, Maria und den beiden Nachfolgern Alexander und Victoria findet sich in jeder Flasche und an jedem Weinstock. Der Name Vinum aus dem lateinischen Wort für Wein und Saxum für Fels und Stein, soll zum Ausdruck bringen welch große Rolle die Urgesteinsböden rund um den Römersteinbruch für den Charakter der Kugler Weine haben. Diese Philosophie spiegelt auch die Architektur des Hauses Kugler in Sandsteinoptik wieder. Der wunderschöne Streckhof des Weinguts, lädt zum Verweilen und genießen ein. „Der Wein verbindet und schafft Gespräche“ – so die Winzerin Maria Kugler.

Kategorie: